Italiano English Francais Espanol Deutsch Blog blogFacebook Fickr slideshow Multiverso
Ein verborgener Ort in Mailand. Naviglio, das Herz der Stadt.
Eine digital-fotografische Verarbeitung gibt den Straßen und Plätzen eine Form und vergleicht die Bilder des Anfangs des 20. Jahrhunderts mit den Ansichten der heutigen Großstadt.
Eine emotionale Fahrt durch die Gegenwart, die Vergangenheit und die Zukunft zeigt wie der Naviglio den unschätzbaren historischen, architektonischen, ästhetischen und ethischen Wert, zum Herzen der Stadt führt. Man ist zwangsweise dazu geführt, sich konkret die Fragen über die sozialökonomischen Möglichkeiten die eine Wiedereröffnung der Naviglis ermöglichen würden, zu stellen.
Wie Röntgenbilder zeigt diese Reihenfolge gründlich die Stadt; sie hört dem pulsierenden wässrigen Herz mit seinen Kanäle und Schleusen-systemen zu.

Mailand im Gleichgewicht zwischen postindustrieller Modernität und Kunst, einen Blick nach der historisch-sozialen Dimension einer Stadt gerichtet, die ihre Herkunft nicht vergessen will.
Das Herz eines historischen Mailands ermutigen, das sich in diesen Wässern spiegelt, schon selber Schlüsselpunkt seiner Entwicklung; eine Gelegenheit die Zukunft der Stadt in seine Vergangenheit wiederzuentdecken.

Fotoausstellung von: Il Multiverso.
Info: contatto@ilmultiverso.it